Blog :: Performance Reports

Forex traden :: Live Trading :: Strategie

von Anke Sacharow (Kommentare: 0)

Forex Strategie - Track Record

Unsere Forex-Strategie für 41 Devisen traden wir seit Anfang Juli 2014 mit vollautomatischer Orderumsetzung live über Interactive Brokers.

Zusätzlich zu unseren eigenen Trades haben wir im Juli 2014 auch ein kleineres Konto mit EUR 10.000,-- Startkapital bestückt und seither ebenfalls live getradet.

Die Live-Trading Ergebnisse für das kleine Forex-Konto ergänzen die Datenfeed-Simulationen für Forex-Handelskonten mit EUR 100.000,-- bzw. EUR 30.000,-- Startkapital, die wir am 14.10.2015 hier im Blog geposted haben.

Der realisierte Nettoprofit für das kleine Forex-Konto liegt per 22.12.2015 bei EUR 11.165,95 - das Startkapital wurde damit in knapp 1 1/2 Jahren Live-Trading mehr als verdoppelt.

 

Im Depot befinden sich derzeit 6 offene Handelspositionen mit einem noch nicht realisierten Profit in Höhe von EUR 2.039,71 

 

Forex Handelssystem

 

 

Aus den 92 bisherigen Live- Trades unserer Forex Strategie resultiert eine Depot-Kapitalkurve mit folgenden Kennzahlen:

 

Forex Handelssystem

 

Forex Handelssystem

 

 

 

Gehandelt wurde für jede Währung die kleinste bei IB handelbare Stückzahl.

Die Risikoadjustierung und Umrechnung des Profit/Loss in die Basiskontowährung EUR sind in den Handelsregeln der Forex-Strategie ausprogrammiert.

Die gezeigten Live - Ergebnisse basieren auf den folgenden Einzeltrades:

 

Forex Handelssystem

 

Forex Handelssystem

 

Bis Ende Mai 2015 haben wir noch das erste Release unserer Forex Strategie live getradet, seither wird das Update 1.0.3. gehandelt.


Whitepaper zum
whitepaper-fx.zip (4 MB)

Durch Eingabe Ihrer E-Mail Adresse und den Klick auf "Jetzt anfordern" erlauben Sie der Firma Ascunia, vertreten durch  Frau Anke Sacharow, Unter den Ulmen 56a, D-15366 Neuenhagen Sie zu Informations- und Angebotszwecken regelmäßig per E-Mail zu kontaktieren. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit formlos widerrufen. Wenn Sie keine Angebote und Informationen per E-Mail von Ascunia erhalten möchten, können Sie das Whitepaper zum Preis von EUR 4,99 (einmalig) hier kaufen.


Alle Track Records für das FOREX-Portfolio Handelssystem
Forextrading :: Live Trades

Devisenhandel Strategie- Performance - 1 Jahr

von Anke Sacharow (Kommentare: 0)

Hier folgt die Performance unserer Forex-Strategie für 41 Devisen für das vergangene Jahr seit dem 1. Oktober 2014.

Wir zeigen Ergebnisse und Trade-Ausführungen auf Basis von zwei Datenfeed-Simulationen mit dem virtuellen Broker von Investox unter Einsatz des Investox-Kontoservers.

Wir haben die Forex-Strategie live mit vergleichbaren Ergebnissen über Interactive Brokers getradet.
Im Laufe des vergangenen Jahres haben wir aber die Handelsregeln unserer Forex-Strategie häufig erweitert und verbessert, wie das bei neuen Handelssystemen üblich ist.

Unsere Live-Ergebnisse sind deshalb nicht konsistent mit einer einzigen Systemeinstellung erzielt worden.
Aus diesem Grund sind diesmal die Datenfeed-Simulationen der Forex Strategie aussagekräftiger.

 

Simulation 1 - Startkapital per 01.10.2014 = EUR 100.000,--

maximales Risiko pro Einzeltrade = 0,2 % , Risiko für das Gesamtportfolio = 3 %

maximal 7 Handelspositionen sind gleichzeitig erlaubt

 

realisierter Profit vom 01.10.2014 - 09.10.2015 : EUR 28.473,80
offener Profit: EUR  1.007,08
Profit gesamt EUR 29.480,88
Profit in % gerechnet auf das Startkapital 29,48%
maximaler Drawdown in % -1,58 % - am 01.05.2015
maximaler Drawdown (absolut) - EUR 1.860,48 - am 01.05.2015
offene Handelspositionen per 09.10.2015

5
Short - GPBJPY - 17000 Stück
Long - EURSKR - 20000 Stück
Long - USDMXN - 25000 Stück
Long - EURHUF - 20000 Stück
Long - USDHKD - 50000 Stück

 

Forex Trading

 

Forex Trading

 

Forex Trading

 

Hinweis: Die Slippage auf der folgenden Grafik kummuliert die Slippage für alle gehandelten Devisen in Fremdwährung (u.a. JPY enthalten). Es handelt sich -im Gegensatz zu den P/L-Ergebnissen- bei der Slippage nicht um EUR-Beträge

Forex Trading

 

Forex Trading

 

Forex Trading

oberer Teilchart= Portfolio-Kapitalkurve, 2. Teilchart von oben (blau)= offene Handelspositionen,
3. Teilchart von oben (rot)= Underwater Equity in %, 4. Teilchart von oben = Underwater Equity in EUR 

 

 

Simulation 2 - Startkapital per 01.10.2014 = EUR 30.000,--

maximales Risiko pro Einzeltrade = 0,5 % , Risiko für das Gesamtportfolio = 5 %

maximal 7 Handelspositionen sind gleichzeitig erlaubt

 

realisierter Profit vom 01.10.2004 - 09.10.2015 : EUR 19.677,25
offener Profit: EUR     685,14
Profit gesamt EUR 20.362,39
Profit in % gerechnet auf das Startkapital 67,87%
maximaler Drawdown in % -5,17 % - am 09.10.2015
maximaler Drawdown (absolut) - EUR 2.746,13 - am 09.10.2015
offene Handelspositionen per 09.10.2015

4
Short - GPBJPY - 17000 Stück
Long - EURSKR - 20000 Stück
Long - USDMXN - 25000 Stück
Long - USDHKD - 25000 Stück

 

Forex Trading

 

Forex Trading

 

Forex Trading

 

Hinweis: Die Slippage auf der folgenden Grafik kummuliert die Slippage für alle gehandelten Devisen in Fremdwährung (u.a. JPY enthalten). Es handelt sich -im Gegensatz zu den P/L-Ergebnissen- bei der Slippage nicht um EUR-Beträge

Forex Trading

 

 

Forex Trading

oberer Teilchart= Portfolio-Kapitalkurve, 2. Teilchart von oben (blau)= offene Handelspositionen,
3. Teilchart von oben (rot)= Underwater Equity in %, 4. Teilchart von oben = Underwater Equity in EUR


Whitepaper zur Forex-Handelsstrategie
whitepaper-fx.zip (4 MB)

Durch Eingabe Ihrer E-Mail Adresse und den Klick auf "Jetzt anfordern" erlauben Sie der Firma Ascunia, vertreten durch  Frau Anke Sacharow, Unter den Ulmen 56a, D-15366 Neuenhagen Sie zu Informations- und Angebotszwecken regelmäßig per E-Mail zu kontaktieren. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit formlos widerrufen. Wenn Sie keine Angebote und Informationen per E-Mail von Ascunia erhalten möchten, können Sie das Whitepaper zum Preis von EUR 4,99 (einmalig) hier kaufen.


Automatisierter Handel :: Performance 7.0

von Anke Sacharow (Kommentare: 0)

 

Zeit für den ersten Performance-Report des laufenden Kalenderjahrs:

Das Mini-Gold-Handelssystem entwickelte sich seit dem letzten Update im März 2014 leider nicht wie erhofft. Für dieses System ist es Zeit für einen Review der Handelsregeln.

 

Den Handel und die laufende Aktualisierung des Renko-Handelssystems haben wir seit dem vergangenen Sommer eingestellt. Grund dafür ist, dass für das Renko-Handelssystem wegen der kleinen 5-Minuten Basiskomprimierung ein erhöhter Zeitaufwand für das Monitoring und die Optimierung erforderlich ist.
Wir traden anstelle des Renko-Handelssystems aktuell unsere performanten Portfolio-Systeme für Forex und Aktien.
Die Performance der Portfolio-Systeme reporten wir demnächst hier gesondert.

 

Zufrieden sind wir bisher mit dem Verlauf der Kapitalkurven der Bund-Future Handelssysteme. Gerade was den GBL anbetrifft sind ja seit ca. 3 Jahren immer wieder Prognosen im Umlauf, nach denen dieser Future nicht über den Wert X steigen kann und darf.

Wir halten von solchen Prognosen nichts!

Es ist charakteristisch für die Wertpapiermärkte, dass Kurse nur sehr selten ihren rechnerisch ermittelten "fairen" Werten entsprechen. Übertreibungen und Abkoppelungen der Wertpapierkurse von realistischen Kurswerten sind die Regel.
Unsere GBL-Handelssysteme bleiben deshalb so lange weiter im Markt, bis ein objektiver Ausstiegsgrund auftritt.
Das ist derzeit noch nicht der Fall.

 

Die aktuellen Kapitalkurven und Ergebnisse unserer Handelssysteme sehen wie folgt aus:

 

 

1. Bund-Future End of Day ,Candlestick-System, keine Pyramidisierung (maximal 1 Kontrakt)

 

Performance Handelssysteme

 

2. Dax-Future End of Day ,Candlestick-System, leichte Pyramidisierung (maximal 3 Kontrakte)

Performance Handelssysteme

 

3. Mini Gold-Future End of Day ,Candlestick-System, leichte Pyramidisierung (maximal 2 Kontrakte)

Performance Handelssysteme

 

4. Bund Future, 60 Minuten, Candlestick System, Variante "Shortterm" , keine Pyramidisierung (1 Kontrakt)

Performance Handelssysteme

 

5.EURUSD , End of Day,  leichte Pyramidisierung maximal 2 Lots

 

Performance Handelssysteme

 

6. S&P Mini End of Day ,Candlestick-System, keine Pyramidisierung ( 1 Kontrakt)

Performance Handelssysteme


7. FESX-EOD Handelssystem, Candlestick-System, 1 Kontrakt keine Pyramidisierung

 

Performance Handelssysteme

 

Weitere Auskünfte zu unseren Handelssystemen erteilen wir immer gern im direkten Kontakt.