Kurzinformationen

Auf dieser Seite informieren wir Sie kurz über

  • Neuigkeiten zu unseren Handelssystemen und Produkten
  • wichtige Änderungen bei Interactive Brokers und Lynx Brokers
  • neue Informationen auf unseren Webseiten

11.09.2018 :: Teamviewer

Ab sofort können alle meine Kunden ihren Support auf Wunsch auch über den Teamviewer in Anspruch nehmen.
Dazu muss die kostenlose Version der Teamviewer-Fernwartungs-Software installiert sein, die man sich unter folgendem Link downloaden kann:
 
 
Die ID und das Kennwort für den Fernzugriff können dann per E-Mail an mich geschickt werden.
 
 
Ascunia Support per Teamviewer

27.08.2018 :: Verbindungseinstellungen Investox - TWS 972.1.

Gestern erfolgte beim Start der TWS das automatische Update auf die neueste stabile Version 972.1 vom 17.08.2018.
Mit meinen bisherigen IB-Verbindungseinstellungen wurden damit heute keine Order von Investox an IB weitergeleitet, was ich zum Glück schnell bemerkt habe.
 
Das Routing funktionierte hier erst wieder, nachdem ich in den IB-Ordereinstellungen im Investox-Menü
 
"Order >>> Broker >>> Interactive Broker"
 
die Option"Keine Sicherheits-Nachfrage" aktiviert habe.
 
 
Verbindungseinstellungen Investox TWS 972.1
 
 
 
Vielleicht ist diese Info auch für andere IB-Trader nützlich. Ist aber nur mein persönlicher Workaround - kommt also nicht offiziell von "Investox" . Ich hafte nicht dafür, dass es überall so funktioniert.

03.04.2018 :: fehlerhafte Kursdaten an Feiertagen

Nach börsenfreien Feiertagen sollte geprüft werden, ob in den Kursdaten Fehler enthalten sind. 

Interactive Brokers wiederholte z.B. für die an der Eurex gehandelten Futures die Schlusskurse vom Gründonnerstag noch einige Male am Karfreitag:

Interactive Brokers - falsche Kurse am Karfreitag

Werden fehlerhafte Kurse nicht vor dem Handelsstart nach dem Feiertag bereinigt, könnten sie zu fehlerhaften Kursmustern, Indikator-Signalen und Handelssignalen führen: 

falsches Handelssignal durch fehlerhafte Kurse

 

Fehlerhafte Kurse können direkt im Dateninspektor von Investox RTT für IB manuell gelöscht werden.

Dazu markiert man alle fehlerhaften Kurse gleichzeitig mit der Maus, klickt dann rechts auf den Button "Daten löschen". wählt  "Markierte Zeilen" aus und klickt auf  "Löschen".

 

fehlerhafte Kurse im Dateninspektor von Investox RTT löschen

 

Nach der Bereinigung der Kurse ist die fehlerhafte Kerze aus dem Chart verschwunden:

um falsche Kursdaten korrigierter Chart nach Feiertag

23.03.2018 :: YouTube :: Kanal AscuniaTradingDesk

Neues Video ::  Wie, warum und wann werden Futures adjustiert?

Im Video wird gezeigt:

  • wann und warum Futures verfallen
  • warum der Verfallstag "Hexensabbat" heißt
  • was passiert, wenn man nicht rechtzeitig vor dem Verfall aus einem Futures-Kontrakt aussteigt
  • was der Begriff "Rollen" im Zusammenhang mit dem Handel von Futures heißt
  • warum es Rollover-GAP´s gibt
  • was "Adjustierung" bedeutet und welche Arten der Adjustierung am meisten verbreitet sind
  • wie Kontraktwechsel und Adjustierung in der Praxis mit Investox und der TWS funktionieren


Viel Spaß beim Anschauen!

 

09.02.2018 :: YouTube :: Kanal AscuniaTradingDesk

Ein neues Video zum Thema "Gibt es einen Leitfaden für Handelssystem-Entwicklungen?" steht online.

Im Video zeige ich , wie Sie mit der SMART-Methode schnell und einfach Ziele für Ihre Handelsstrategien festlegen. Außerdem wird der Weg von der Handelsidee bis zur finalen Inbetriebnahme des Systems am Beispiel eines 6-teiligen Ablaufplans für Handelssystem-Entwicklungen beschrieben.

 

22.01.2018 :: MiFID II Anpassungen :: Aktien-Portfolio Handelssystem

 

Seit dem 02.01.2018 ist die MiFID II Verordnung in Kraft.
Diese Verordnung hat Auswirkungen auf die Berechnung der Mindest-Tickgröße für über das Investox-Ordermodul an IB/Lynx geleitete Order.

Von meinen Handelssystemen ist davon das Aktien-Portfolio Handelssystem mit vollautomatischer Orderweiterleitung betroffen.

Obwohl auch mit den ursprünglichen Mindest-Tickgrößen bisher noch keine Probleme auftraten, rate ich den Tradern dieses Handelssystems dazu, die folgenden Schritte durchzuführen:

1. Update auf die aktuelle Investox-Systemversion 7.5.1.


2. Anlegen von titelspezifischen Variablen für die 50 aktiven Titel im Handelssystem gemäß dieser Excel-Liste

                                                             :: Video zur Vorgehensweise ::

3. Download der aktuellen ISIN_ADNT-Liste

4. Kopieren der Datei isin_adnt.csv in den Investox-Ordner der passenden Instanz

 


5. Download des Aufgaben-Manager-Scripts für Investox unter dem folgenden Link:

http://www.download.investox.de/TickSizeRegimeScript.ITM


6. Import der Aufgabe in den Aufgaben-Manager :: Werkzeuge>>> Aufgaben-Manager >>> Aufträge importieren

7. Ausführen der Aufgabe MiFID TickSizeRegime über den Aufgaben-Manager (Warnhinweise akzeptieren)

8. Prüfung der geänderten Mindest-Preisänderung in den Order-Titeleigenschaften

 

Order-Titeleigenschaften :: MiFID II :: Aktien-Portfolio Handelssystem

 

Weitere Informationen gibt es hier im Investox-Forum.

20.12.2017 :: Ascunia hat ein neues Logo

Pünktlich zum 15. Geburtstag von Ascunia im kommenden Jahr ist heute das Geschenk angekommen:

Ein neues Logo.

Die Quadrate darin symbolisieren die 4 Elemente der Geldanlage:

  • Kapital
  • Zeit
  • Risiko
  • Profit

"ASCUNIA" setzt sich aus meinen Inititalien und den beiden letzten Silben von "Pecunia" zusammen, dem lateinischen Begriff für Geld, Vermögen und auch Eigentum.
Diesen Zusammenhang greift die Farbgestaltung des neuen Logos auf.
Das neue Logo ist weniger detailliert und wird deshalb auf kleineren Smartphone-Bildschirmen besser dargestellt.

 

Ascunia_Logo_neu

30.11.2017 :: YouTube :: Kanal AscuniaTradingDesk

Ein neues Video zum Thema "Warum viele Trader keinen Track Record veröffentlichen" steht online.

Im Video wird erklärt,

-was ein Track-Record ist
- welche Angaben ein Track Record mindestens enthalten muss
- welchen Nutzen der Track-Record dem Kunden bringt

Außerdem werden 10 Gründe dafür benannt,dass Anbieter von Trading-Seminaren und Handelsstrategien ihre Track-Records nicht gern veröffentlichen.

 

 

23.10.2017 :: YouTube :: Kanal AscuniaTradingDesk

Ein neues Video zum Thema "Drawdown Analyse?" steht online.

Den im Video vorgestellten Investox-Indikator für die Drawdown-Dauer und die Recovery-Time gibt es hier auf der Webseite unter dem folgendem Link:

https://www.boerse-und-finanzen.de/underwater-equity-drawdown-indikator.html#time

 

05.10.2017 :: Update 2.0.0. released :: Forex Handelssystem

Das Update bietet im Vergleich zur Vorversion 1.0.6. folgende Vorteile:

  • - höhere Trefferquoten
  • - schnellere Datenfeed-Simulationen
  • - reduzierte Drawdowns für kleinere Handelskonten
  • - geringerer Zeitaufwand für das Monitoring
  • - leichtere Anpassbarkeit an verschiedene Kontogrößen
  • - höhere Übereinstimmung zwischen Backtest, Order-Simulationen und Realhandel

Bestandteil des Updates sind u.a. die folgenden Änderungen:

  • -für Exits über die Verluststops kann eine Zwangspause bis zum nächsten Einstieg definiert werden.
  • -die Sofortverluststops für die Eröffnungsperiode und die Exit-Regeln entfallen.
  • -die Risikosteuerung wurde erweitert.
  • -die maximale Anzahl gleichzeitig möglicher Handelspositionen ist nicht mehr begrenzt
  • -die CAP-Berechnung zur Risikosteuerung wurde geändert.
  • -Trades werden nicht mehr über Programmcode in Kontoserver-Skripten oder im  Definitionsbereich der Handelssysteme ausgefiltert.
  • -EURMXN, EURCNY, EURZAR, USDMXN, USDRUB, USDZAR sind deaktiviert, können aber jederzeit wieder aktiviert werden

Das Update 2.0.0.  steht unseren Kunden im Rahmen des Supports für das Forex-Handelssystem ohne weitere Kosten zur Verfügung. 

21.08.2017 :: YouTube :: Kanal AscuniaTradingDesk

Ein neues Video zum Thema "Wie gut sind Dividenden-Strategien?" steht online.


28.07.2017 :: Interactive Brokers

Interactive Brokers bietet für einige Konten ab sofort auch die Möglichkeit, sich mit der Smartphone-App IB-Key anstelle der Security-Karte bzw. des PIN-Generators zu legitimieren.

Wenn Ihr Konto für diese zusätzliche Art der Legitimierung in Frage kommt, erhalten Sie von IB eine Mitteilung im Mitteilungszentrum.

Die neue Legitimierung funktioniert sehr komfortabel wie folgt:

- Beim Login in das IB-Konto gibt man an, ob man sich wie bisher mit der Security-Karte/dem PIN-Generator anmelden möchte oder ob man sich über IB-Key legitimieren will

- bei Auswahl des IB-Key erhält die App auf dem Handy eine SMS

- unmittelbar nach Eingabe einer selbst festgelegten PIN in die App  auf dem Handy ist man dann eingeloggt

 

Bisher funktioniert das neue Login-Verfahren hier ohne Probleme für die IB-Kontoverwaltung aber noch nicht für die  TWS / das Gateway in der Version 963, die für die Arbeit mit den aktuellen Investox-Versionen erforderlich sind.

22.06.2017 :: YouTube :: Kanal AscuniaTradingDesk

Ein neues Video zum Thema "Monitoring von Handelssystemen" steht online.

18.05.2017 :: Investox

 

Für den Betrieb der aktuellen Investox-RTT-Version 3.4.0 mit der API-Version 9.7.2 von Interactive Brokers muss in der  IB TWS  unter

Konfigurieren ---> API ---> Einstellungen

der Haken im folgenden Feld gesetzt sein:

"Nur Verbindungen vom lokalen Host zulassen"

 

Investox_RTT_3.4.0._IB_API_9.7.3.jpg

 

Vielen Dank an das Investox-Forum für die hilfreichen Informationen!

 

Meine Live-Systeme laufen seit dem 18.05.2017 mit folgender Software:

  • Investox RTT Version 3.4.0
  • Investox XL Version 7.4.2
  • TWS API Version 9.7.2
  • TWS Software Version 963.3 vom 09.05.2017 (stable Version) bzw. IB Gateway 963

 

 

08.05.2017 :: Indikatoren

Bugfixing im Indikator US-Bank Holiday , Indikator steht ab sofort unverschlüsselt und auskommentiert bereit

28.04.2017 :: Webseite

Neues Quick & Easy Video :: 3 fatale Fehler in Backtests

Das Video zeigt 3 gravierende Fehler auf, die oft bei der Entwicklung von Handelssystemen
gemacht werden. Die Fehler führen dazu, dass Backtests keine Aussagekraft haben.

26.04.2017 :: Forex 41/47 Handelssysteme

IB hat die Mindest-Ordergröße für den GBP für Idealpro-Order von 17000 Stück auf 20000 Stück erhöht.
Bitte im Definitionsbereich der GBP-Systeme die Minimum-Stückzahl ändern oder den Support kontaktieren!

zu den IB- Forex Minimum / Maximum Order-Sizes