FAQ

Latest, Stable oder Beta – welche TWS/Gateway-Version soll ich installieren?

 

IB bietet für TWS und Gateway verschiedene Versionen zum Download an.

Bei der TWS unterscheidet IB zwischen Versionen mit automatischer Aktualisierung und ohne automatischer Aktualisierung.

Innerhalb dieser Kategorien gibt es dann jeweils noch die TWS-Versionen nach

 

  • Latest
  • Stable
  • Beta

Auf der IB-Download-Seite sieht das so aus:

verschiedene TWS Versionen zum Download auf der IB-Webseite

 

Die Beta-Version ist die Version mit den neuesten Features, die aber am wenigsten ausgereift und erprobt ist.

Diese Version setze ich grundsätzlich nicht ein.

 

Die Latest-Version ist länger erprobt als die Beta-Version und enthält neue Features.

Diese Version setze ich grundsätzlich nicht in meinen Live-Systemen ein.

 

Die Stable-Version ist die am besten erprobte und stabilste TWS-Version. Neue Features sind aber möglicherweise noch nicht enthalten.

Diese Version kommt in allen meinen Live-Systemen zum Einsatz.  

Eine stabile und erprobte Performance ist im Live-Handel wichtiger als neue Features.

 

Ich verwende für den vollautomatischen Handel mit Echtgeld die TWS-Version ohne automatische Aktualisierung.

Für den mein Papertrading auf dem Demo-Account setze ich die TWS-Version mit automatischer  Aktualisierung auf die jeweils aktuellste Stable-Version ein.

 

Läuft nach der automatischen Aktualisierung der Stable-Version auf dem Papertrading-Rechner alles  fehlerfrei, update ich am folgenden Wochenende manuell auch den Echtgeld-Rechner auf die aktuellste Stable-TWS-Version.

 

In den TWS-Versionen mit automatischer Aktualisierung ist die Einstellung, auf welche Version  aktualisiert wird etwas versteckt und erst nach dem Klick auf „weitere Optionen“ sichtbar:

 

TWS Login :: Einstellungen für die automatische Aktualisierung

 

Voreingestellt ist hier meist das automatische Update auf die Latest-Version- deshalb prüft man diese Einstellung am besten immer noch einmal:

TWS Login :: Einstellungen für die automatische Aktualisierung

 

Bei den TWS-Versionen ohne automatische Aktualisierung fehlt die Möglichkeit zur Versionseinstellung:

TWS Login :: Varianten ohne automatische Aktualisierung

 

Das IB-Gateway bietet IB aktuell nur ohne automatisches Update an ( Stand 08/2018).

Hier muss man aber schon beim Download aufpassen, um die die richtige Version zu wählen:

 

IB Gateway Download :: Google Suchergebnis

Auf der Download-Seite kann man die Versionen nur noch an den Versionsnummern unterschieden. Dort gibt es keinen Hinweis mehr darauf, ob es sich um die Version „LATEST“ oder „STABLE“ handelt.

IB Download-Seite für das Gateway :: Stable Version

 

 

Download-Seite für das Gateway :: Latest Version

 

Auch für das IB-Gateway empfehle ich für den Einsatz der Version „STABLE“.

Fast alle Probleme und Versionskonflikte sind im Live-Betrieb von Handelssystemen mit vollautomatischer Orderaufgabe vermeidbar, wenn grundsätzlich mit den STABLE-Versionen von TWS bzw. Gateway gearbeitet wird.

Neue Gateway-Versionen stellt IB meist zeitgleich mit der TWS zur Verfügung.

 

 

Zurück