Devisenhandel Strategie- Performance - 1 Jahr

von Anke Sacharow (Kommentare: 0)

Hier folgt die Performance unserer Forex-Strategie für 41 Devisen für das vergangene Jahr seit dem 1. Oktober 2014.

Wir zeigen Ergebnisse und Trade-Ausführungen auf Basis von zwei Datenfeed-Simulationen mit dem virtuellen Broker von Investox unter Einsatz des Investox-Kontoservers.

Wir haben die Forex-Strategie live mit vergleichbaren Ergebnissen über Interactive Brokers getradet.
Im Laufe des vergangenen Jahres haben wir aber die Handelsregeln unserer Forex-Strategie häufig erweitert und verbessert, wie das bei neuen Handelssystemen üblich ist.

Unsere Live-Ergebnisse sind deshalb nicht konsistent mit einer einzigen Systemeinstellung erzielt worden.
Aus diesem Grund sind diesmal die Datenfeed-Simulationen der Forex Strategie aussagekräftiger.

 

Simulation 1 - Startkapital per 01.10.2014 = EUR 100.000,--

maximales Risiko pro Einzeltrade = 0,2 % , Risiko für das Gesamtportfolio = 3 %

maximal 7 Handelspositionen sind gleichzeitig erlaubt

 

realisierter Profit vom 01.10.2014 - 09.10.2015 : EUR 28.473,80
offener Profit: EUR  1.007,08
Profit gesamt EUR 29.480,88
Profit in % gerechnet auf das Startkapital 29,48%
maximaler Drawdown in % -1,58 % - am 01.05.2015
maximaler Drawdown (absolut) - EUR 1.860,48 - am 01.05.2015
offene Handelspositionen per 09.10.2015

5
Short - GPBJPY - 17000 Stück
Long - EURSKR - 20000 Stück
Long - USDMXN - 25000 Stück
Long - EURHUF - 20000 Stück
Long - USDHKD - 50000 Stück

 

Forex Trading

 

Forex Trading

 

Forex Trading

 

Hinweis: Die Slippage auf der folgenden Grafik kummuliert die Slippage für alle gehandelten Devisen in Fremdwährung (u.a. JPY enthalten). Es handelt sich -im Gegensatz zu den P/L-Ergebnissen- bei der Slippage nicht um EUR-Beträge

Forex Trading

 

Forex Trading

 

Forex Trading

oberer Teilchart= Portfolio-Kapitalkurve, 2. Teilchart von oben (blau)= offene Handelspositionen,
3. Teilchart von oben (rot)= Underwater Equity in %, 4. Teilchart von oben = Underwater Equity in EUR 

 

 

Simulation 2 - Startkapital per 01.10.2014 = EUR 30.000,--

maximales Risiko pro Einzeltrade = 0,5 % , Risiko für das Gesamtportfolio = 5 %

maximal 7 Handelspositionen sind gleichzeitig erlaubt

 

realisierter Profit vom 01.10.2004 - 09.10.2015 : EUR 19.677,25
offener Profit: EUR     685,14
Profit gesamt EUR 20.362,39
Profit in % gerechnet auf das Startkapital 67,87%
maximaler Drawdown in % -5,17 % - am 09.10.2015
maximaler Drawdown (absolut) - EUR 2.746,13 - am 09.10.2015
offene Handelspositionen per 09.10.2015

4
Short - GPBJPY - 17000 Stück
Long - EURSKR - 20000 Stück
Long - USDMXN - 25000 Stück
Long - USDHKD - 25000 Stück

 

Forex Trading

 

Forex Trading

 

Forex Trading

 

Hinweis: Die Slippage auf der folgenden Grafik kummuliert die Slippage für alle gehandelten Devisen in Fremdwährung (u.a. JPY enthalten). Es handelt sich -im Gegensatz zu den P/L-Ergebnissen- bei der Slippage nicht um EUR-Beträge

Forex Trading

 

 

Forex Trading

oberer Teilchart= Portfolio-Kapitalkurve, 2. Teilchart von oben (blau)= offene Handelspositionen,
3. Teilchart von oben (rot)= Underwater Equity in %, 4. Teilchart von oben = Underwater Equity in EUR


Whitepaper zur Forex-Handelsstrategie
whitepaper-fx.zip (4 MB)

Durch Eingabe Ihrer E-Mail Adresse und den Klick auf "Jetzt anfordern" erlauben Sie der Firma Ascunia, vertreten durch  Frau Anke Sacharow, Unter den Ulmen 56a, D-15366 Neuenhagen Sie zu Informations- und Angebotszwecken regelmäßig per E-Mail zu kontaktieren. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit formlos widerrufen. Wenn Sie keine Angebote und Informationen per E-Mail von Ascunia erhalten möchten, können Sie das Whitepaper zum Preis von EUR 4,99 (einmalig) hier kaufen.


Zurück