Candlestick Formationen aus einer Kerze :: Bärisch
Candlestick Formation :: 1 Kerze :: Belt Hold :: bearish

Belt Hold

Umkehrmuster mit geringer Aussagekraft

Bestätigung erforderlich?
Ja, am Folgetag durch schwarze Kerze mit niedrigerem Tiefstkurs

Beschreibung:
Innerhalb eines Aufwärtstrend tritt eine schwarze Kerze ohne oberen Schatten auf.

Erklärung:
Der Eröffnungkurs ist gleichzeitig der höchste Kurs des Tages.
Die Schlussnotierung liegt deutlich unter dem Eröffnungskurs.
In einem Aufwärtstrend ist das ein erstes Anzeichen für schwindendes Käuferinteresse und beginnenden Verkaufsdruck.
Eine Trendwende ist möglich.

 


Candlestick Formation :: 1 Kerze :: Hanging Man :: bearish

Hanging Man

Umkehrmuster mit geringer bis mittlerer Aussagekraft

Bestätigung erforderlich?
Ja, in der nächsten Periode durch schwarze Tageskerze oder GAP-Down zur Eröffnung

Beschreibung:
Ein kleiner Kerzenkörper tritt am oberen Ende einer Trading Range (Widerstandsbereich) auf.
Der untere Schatten der Kerze ist mindestens doppelt so lang wie der Kerzenkörper.
Die Kerze hat keinen (bzw. nur einen sehr kleinen oberen Schatten).

Erklärung:
In einem Aufwärtstrend gab es während des Handelsverlauf einen starken Ausverkauf.
Zu Handelsschluss erholt sich der Kurs aber wieder und der Schlusskurs liegt nahe am Tageshoch.
Es ist möglich, dass weitere Ausverkäufe folgen werden.

 


Candlestick Formation :: 1 Kerze :: Shooting Star :: bearish

Shooting Star

Umkehrmuster mit geringer bis mittlerer Aussagekraft

Bestätigung erforderlich?
Ja, am Folgetag durch Schlusskurse unterhalb des Körpers des Shooting Stars.

Beschreibung:
Ein kleiner Kerzenkörper tritt am oberen Ende einer Trading Range (Widerstandsbereich) auf.
Zwischen Schlusskurs der Vorperiode und aktuellem Eröffnungskurs erscheint ein GAP.
Der obere Schatten der Kerze ist mindestens doppelt so lang wie der Kerzenkörper.
Die Kerze hat keinen (bzw. nur einen sehr kleinen unteren Schatten).

Erklärung:
In einem Aufwärtstrend zeigen die bullischen Marktteilnehmer zur Eröffnung Stärke.
Zwischen Schlusskurs der Vorperiode und aktuellem Eröffnungskurs erscheint ein GAP.
Im Handelsverlauf werden neue Höchststände erreicht.
Später lässt die Dynamik der Aufwärtsbewegung deutlich nach - der Schlusskurs liegt nahe am Tagestief.
Sind Eröffnungs- und Schlusskurs der Kerze nahezu identisch, wird das Muster Gravestone Doji genannt.
Interpretation und Zuverlässigkeit sind bei Shooting Star und Gravestone Doji gleich.

 

Die ganze Welt der Candlestick-Analyse - fix und fertig für Sie programmiert:

 


Gefällt Ihnen die Candlestick-Analyse und möchten Sie die robusten und profitablen Candlestick-Pattern gern selbst als Signalgeber in Ihren Handelssystemen einsetzen?
Falls ja, ist unser beliebtes und bewährtes Candlestick Plugin genau das richtige für Sie.
Unser Plugin für die professionelle Handelssoftware "Investox" enthält  225 Candlestick-Signale in insgesamt  6 Modulen. Kombinieren Sie damit einfach, schnell und ohne umfangreiche Kenntnisse der Investox-Programmiersprache Ihre eigene profitable Candlestick-Strategie.