Candlestick Formationen aus drei Kerzen :: Bullisch
Candlestick Formation :: 3 Kerzen :: Abandoned Baby :: bullisch

Abandoned Baby

Umkehrformation mit hoher Aussagekraft

Bestätigung erforderlich?
Nein.

Beschreibung:
Das Muster tritt nach einem Abwärtstrend auf und besteht aus einem Doji-Star der durch GAP´s von den benachbarten Kerzen getrennt ist.
Die erste Kerze ist eine lange schwarze Kerze und die 3. Kerze ist weiß.
Bei diesem Muster dürfen sich die Schatten des Doji-Stars nicht mit den Schatten der beiden anderen Kerzen überlappen.

Erklärung:
Bis zur Eröffnung am 2. Handelstag ist der Abwärtstrend intakt.
Im Handelsverlauf notieren die Preise am 2. Tag dann innerhalb einer sehr kleinen Range und schließen fast unverändert.
Am dritten Handelstag eröffnet der Markt mit einem GAP nach oben und schließt auf deutlich höherem Niveau.
Das zeigt an, dass das Kaufinteresse aktuell stärker ist, als der Verkaufsdruck.
Eine Trendwende ist wahrscheinlich.
Das Muster tritt sehr selten auf und ist das Pendant zum Island-Bottom in der westlichen Analyse.

vergleichbare bärische Candlestick Formation:
Bearish Abandoned Baby

 


Candlestick Formation :: 3 Kerzen :: Morning Star :: bullisch

Candlestick Formation :: 3 Kerzen :: Morning Doji Star :: bullisch

Morning Star / Morning Doji Star

Umkehrformation mit hoher Aussagekraft

Bestätigung erforderlich?
Nein.

Beschreibung:
In einem Abwärtstrend tritt nach einem Tag mit einer langen schwarzen Kerze am nächsten Handelstag ein Spinning Top oder ein Doji auf tieferem Kursniveau auf.
Die zweite Kerze ist ein Star, da zwischen der ersten und zweiten Kerze ein GAP-Down im Chart erscheint.
Die Kerze am dritten Tag ist weiß und schließt deutlich innerhalb des Körpers der ersten Kerze.

Erklärung:
Der Name des Morning Star Candlestick Musters ist davon abgeleitet, dass es wie der Morgenstern kurz vor Anbruch des neuen Tages erscheint.
Es kündigt einen Aufwärtstrend an.
Nach Steve Nison ist für die Aussagekraft des Candlestick Musters ein möglichst weites Vordringen des Kerzenkörpers der dritten (weißen) Kerze in den Körper der ersten (schwarzen) Kerze von Bedeutung.
GAP´s zwischen 1. und 2. bzw. 2. und 3. Kerze können auftreten- sind aber nicht unbedingt notwendig.
Besonders aussagekräftig ist das Pattern, wenn es zwischen den Kerzenkörpern aller 3 Kerzen zu keiner Überlappung kommt und wenn das Handelsvolumen bei Auftreten der 1. Kerze niedrig und bei Erscheinen der 3. Kerze hoch ist.

vergleichbare bärische Candlestick Formation:
Evening Star

 


Candlestick Formation :: 3 Kerzen :: Side by Side white Lines :: bullisch

Side by Side white Lines

Fortsetzungsformation mit hoher Aussagekraft

Bestätigung erforderlich?
Ja, durch Kurse über dem Hoch des 2. Tages des Musters.

Beschreibung:
In einem Aufwärtstrend tritt nach einer weißen Kerze eine weiße Kerze auf, die mit einem GAP nach oben eröffnet.
Der untere Schatten der 2. weißen Kerze reicht maximal bis zur unteren GAP-Begrenzung.
Am dritten Tag erscheint wieder eine weiße Kerze von etwa gleicher Größe wie am Vortag und auf ähnlichem Kursniveau.

Erklärung:
Das Kursmuster ist typisch für eine Konsolidierung.
An den Tagen 2 und 3 verändert sich das Kursniveau kaum.
Die untere GAP-Grenze hält an beiden Tagen als Unterstützung.
Der Aufwärtstrend bleibt intakt und wird sich wahrscheinlich fortsetzen.

vergleichbare bärische Candlestick Formation:
Side by Side white Lines Bearish

 


Candlestick Formation :: 3 Kerzen :: Stick Sandwich :: bullisch

Stick Sandwich

Umkehrformation mit mittlerer Aussagekraft

Bestätigung erforderlich?
Ja, durch Kurse über dem Eröffnungskurs der 3. Kerze

Beschreibung:
Im Abwärtstrend folgt einer schwarzen Kerze am zweiten Tag eine weiße Kerze.
Hoch- und Schlusskurs der weißen Kerze liegen über Eröffnungs- und Hochkurs der ersten schwarzen Kerze.
Am 3. Tag des Musters erscheint erneut eine schwarze Kerze.
Tief- und Schlusskurs der 3. schwarzen Kerze befinden sich auf dem Niveau der ersten Kerze.

Erklärung:
Das Muster zeigt eine charttechnische Unterstützung im Bereich der Tief- und Schlusskurse der ersten und dritten Kerze an.
Am zweiten Tag des Kursmusters erfolgt nach Abprall an der Unterstützung ein bullischer Ausbruchsversuch.
Am 3. Tag wird die Unterstützung noch einmal getestet und auf Schlusskursbasis wieder nicht gebrochen.
Besonders wenn die 3. Kerze sehr groß ist oder der Kerzenkörper der dritten Kerze den Körper der zweiten Kerze komplett einhüllt (Engulfing Pattern) muss das Muster bestätigt werden, bevor es gehandelt wird.

 


Candlestick Formation :: 3 Kerzen :: Three Inside Up :: bullisch

Three Inside Up

Umkehrformation mit hoher Aussagekraft

Bestätigung erforderlich?
Nein.

Beschreibung:
Nach vorangegangenem Abwärtstrend erscheint an den ersten beiden Tagen des Musters ein bullischer Harami im Chart.
Am dritten Tag bildet sich eine lange weiße Kerze mit höherem Tief-und Schlusskurs als am Vortag.

Erklärung:
Das Muster zeigt die Trendumkehr vom Abwärtstrend zum Aufwärtstrend an.
Die Formation ist aussagekräftiger als der Harami aus 2 Kerzen, weil die dritte Kerze die Trendumkehr zusätzlich bestätigt.
Short-Positionen sollten bei Auftreten der Formation geschlossen werden und Long-Positionen können eröffnet werden.
Die Formation ist um so aussagekräftiger, je größer die 3. weiße Kerze ist und je höher ihr Schlusskurs liegt.

vergleichbare bärische Candlestick Formation:
Three Inside Down

 


Candlestick Formation :: 3 Kerzen :: Three Outside Up :: bullisch

Three Outside Up

Umkehrformation mit hoher Aussagekraft

Bestätigung erforderlich?
Nein.

Beschreibung:
In einem Abwärtstrend bildet sich an den ersten beiden Tagen der Formation ein Bullisch Engulfing Pattern.
Am dritten Tag erscheint eine weiße Kerze, deren Tief- und Schlusskurs über dem Kursniveau der zweiten Kerze liegt.

Erklärung:
Das Muster hat Ähnlichkeit mit der Three Inside Up Formation.
Verstärkt wird beim Three Outside Up- Pattern der bullische Charakter des Engulfing Pattern der ersten beiden Handelstage.
Das Muster steht für eine erfolgte Trendumkehr zum Aufwärtstrend.
Short-Positionen sind bei Auftreten der Kursformation zu schließen und Long-Positionen können eröffnet werden.
Die Bedeutung des Musters steigt mit der Länge der 3. weißen Kerze und größerem Abstand von Tief- und Schlusskurs zu den Vortageswerten am 3. Tag.
Zwischen Tief- und Eröffnungskurs der zweiten Kerze befindet sich ein Unterstützungsbereich, der sich zur Plazierung von Sicherheits-Stops eignet.

vergleichbare bärische Candlestick Formation:
Three Outside Down

 


Candlestick Formation :: 3 Kerzen :: Three Stars South :: bullisch

Three Stars South

Umkehrformation mit mittlerer Aussagekraft

Bestätigung erforderlich?
Ja, durch Kurse oberhalb der Eröffnung der ersten Kerze.

Beschreibung:
In einem Abwärtstrend treten 3 schwarze Kerzen in Folge auf.
Die Tiefkurse der Kerzen liegen jeweils etwas höher.
Die Kursspanne der 2. Kerze notiert vollständig innerhalb der Spanne der ersten Kerze.
Die dritte Kerze ist ein schwarzer Marubozu.
Die Handelsspanne des Marubozu liegt vollständig innerhalb der Spanne der 2.Kerze.

Erklärung:
Im Abwärtstrend werden an zwei Tagen keine neuen Tiefstände erreicht und die Handelsspanne nimmt ab.
Die Entwicklung zeigt abnehmendes Abwärtsmomentum an und erhöht die Wahrscheinlichkeit für eine Zwischenrallye oder Trendumkehr.
Die Bedeutung des Musters wird aufgehoben, wenn Schlusskurse unter dem Tief der ersten Kerze notiert werden.

 


Candlestick Formation :: 3 Kerzen :: Three White Soldiers :: bullisch

Three White Soldiers

Umkehrformation mit hoher Aussagekraft

Bestätigung erforderlich?
Nein.

Beschreibung:
Nach einem Abwärtstrend erscheinen an 3 aufeinander folgenden Handelstagen lange weiße Kerzen im Chart.
Jede Kerze eröffnet innerhalb des Kerzenkörpers der Vorkerze und schließt in der Nähe ihres Tageshochs auf höherem Niveau als die Kerze vorher.

Erklärung:
Diese Candlestick Formation ist ein starkes bullisches Umkehrsignal.
Bis sie komplett ist, können die Kurse bereits erheblich gestiegen sein.
Das Pattern eignet sich deshalb hauptsächlich für Händler mit mittel- bis langfristigem Zeithorizont, die erst eine komplette Trendwende vor dem Markteinstieg abwarten wollen.
Wenn das Muster auftritt, ist die Trendwende vollzogen.
Die Bedeutung der 3 White Soldiers steigt mit der Länge der Kerzen.

vergleichbare bärische Candlestick Formation:
Three Black Crows
Identical Three Crows

 


Candlestick Formation :: 3 Kerzen :: Tri Star :: bullisch

Tri Star

Umkehrformation mit mittlerer Aussagekraft

Bestätigung erforderlich?
Ja, durch Kurse deutlich oberhalb des Höchstkurses der ersten Kerze.

Beschreibung:
In einem Abwärtstrend erscheinen an 3 aufeinander folgenden Handelstagen Doji´s.
Im Idealfall befindet sich zwischen 1. und 2. Doji ein Abwärts-GAP und zwischen dem 2. und 3. Doji ein Aufwärtsgap.
Der dritte Doji sollte leicht oberhalb des Kursniveaus des zweiten Doji´s liegen.

Erklärung:
Die Doji´s zeigen durch kleine Handelsspannen und Schlusskurse auf dem Niveau der Eröffnung an, dass der aktuelle Abwärtstrend erschöpft ist.
Der Markt befindet sich in einer Konsolidierungsphase.
Das Kräfteverhältnis zwischen Käufern und Verkäufern ist ausgeglichen.
Da das Muster nach einem Abwärtstrend erscheint, stellt der Ausgleich der Marktkräfte eine Verbesserung des Sentiments dar.
Das Muster tritt sehr nur selten auf und ist ohne Bestätigung nicht sehr zuverlässig.

vergleichbare bärische Candlestick Formation:
Tri Star

 


Candlestick Formation :: 3 Kerzen :: Three River Bottom :: bullisch

Three River Bottom

Umkehrformation mit mittlerer Aussagekraft

Bestätigung erforderlich?
Ja, durch Kurse oberhalb der Eröffnung der ersten Kerze.

Beschreibung:
Im Abwärtstrend folgt einer langen schwarzen Kerze eine zweite schwarze Kerze.
Der Kerzenkörper der zweiten Kerze liegt vollständig innerhalb des Kerzenkörpers der ersten Kerze.
Der Tiefkurs der 2. Kerze liegt unter dem Tief der ersten Kerze.
Am dritten Tag erscheint ein kleines weißes Spinning Top, dessen Schlusskurs unter dem Schlusskurs vom 2. Tag liegt.

Erklärung:
Im Abwärtstrend kommt es nach einem negativen ersten Handelstag am 2. Tag zu einem leichten Ausverkauf.
Es werden neue Tiefstände notiert, der Markt kann sich aber nicht auf niedrigem Niveau halten.
Zu Handelsschluss liegt der Kurs über dem Vortagesschluss.
Am 3. Tag folgt zur Eröffnung ein bärischer Ausbruchsversuch.
Die Tiefkurse vom 1. und 2. Tag des Musters werden aber nicht mehr unterschritten und zu Tagesschluss liegt der Kurs über dem Eröffnungskurs.
Das Szenario zeigt zunehmendes Kaufinteresse an und weist auf eine mögliche Trendwende oder Konsolidierung hin.

 


Candlestick Formation :: 3 Kerzen :: Upside GAP Three Methods :: bullisch

Upside GAP Three Methods

Umkehrformation mit mittlerer Aussagekraft

Bestätigung erforderlich?
Ja, durch Kurse über dem Hoch des 2. Tages des Musters

Beschreibung:
Es treten 2 Handelstage mit langen weißen Kerzen in einem Aufwärtstrend auf.
Zwischen der ersten und der zweiten Kerze befindet sich ein GAP nach oben.
Am dritten Tag erscheint eine lange schwarze Kerze, deren Kerzenkörper das Aufwärts-GAP vom Vortag schließt.
Der Kerzenkörper der schwarzen Kerze ragt nicht sehr weit in den Körper der ersten weißen Kerze hinein (max. 1/3).

Erklärung:
Die schwarze Kerze am dritten Tag hat hauptsächlich die Funktion, das offene GAP zwischen 1. und 2. Kerze zu schließen.
Die untere GAP-Grenze fungiert als Unterstützung.
Die Unterstützung hat gehalten, wenn höhere Kurse am nächsten Tag folgen.
Die Bedeutung des Musters wird aufgehoben, wenn der Markt in den nächsten 1-2 Handelstagen unter dem Tiefkurs des 1. Tages schließt.

vergleichbare bärische Candlestick Formation:
Downside GAP Three Methods

 


Candlestick Formation :: 3 Kerzen :: Upside Tasuki GAP :: bullisch

Upside Tasuki GAP

Fortsetzungsformation mit mittlerer Aussagekraft

Bestätigung erforderlich?
Ja, durch Kurse über dem Hoch des 2. Tages des Musters

Beschreibung:
Das Upside Tasuki GAP hat große Ähnlichkeit mit dem Upside GAP 3 Methods.
Die erste Kerze dieses Musters kann schwarz oder weiß sein.
Die zweite Kerze ist weiß.
Das Muster tritt im Aufwärtstrend auf.
Zwischen erster und zweiter Kerze befindet sich ein Aufwärts-GAP.
Am dritten Tag erscheint eine schwarze Kerze. Körper und unterer Schatten der schwarzen Kerze können das GAP zwischen 1. und 2. Kerze nicht vollständig schließen.

Erklärung:
Wie beim Upside GAP 3 Methods ist auch bei dieser Candlestick Formation das GAP entscheidend.
Nach dem Auftreten des GAP´s folgt eine bärischer Tag.
Die Tief- und Schlusskurse Tag mit der schwarzen Kerze liegen aber über der unteren GAP-Grenze (die beim GAP-Down wie üblich eine Unterstützung bildet).
Das zeigt einen intakten Aufwärtstrend an, der sich fortsetzen sollte.
Die Bedeutung des Musters wird aufgehoben, wenn Schlusskurse deutlich unter der unteren GAP-Grenze notiert werden.

vergleichbare bärische Candlestick Formation:
Downside Tasuki GAP

 

 


Übrigens:

Wir setzen die Candlestick-Analyse in unseren robusten Handelssystemen seit vielen Jahren selbst erfolgreich im Realhandel ein.

Schauen Sie sich die Live-Performance unseres FDAX-60-Minuten-Handelssystems an, die wir seit dem Jahr 2012 regelmäßig hier im Blog veröffentlichen.

Auch in der Dokumentation zu unserem Eurostoxx-EOD-Handelssystem finden Sie viele wertvolle Informationen zum praktischen Einsatz von Candlesticks in Handelsregeln.