Inside Day (Simple)

Ein Inside Day liegt vor, wenn die Kursspanne des aktuellen Handelstages vollständig innerhalb der Kursspanne des Vortages liegt.Das Inside Day Pattern kennzeichnet abnehmende Volatilität.
Das Inside Day Pattern hat Ähnlichkeit mit den Harami´s aus der Candlestick-Analyse. Beide Muster sind aber nicht identisch. Beim Inside Day Pattern bleiben Auftreten des Pattern im Trend und Farbe der Kerzen bzw. Balken unberücksichtigt .

Wenn ein Inside Day Pattern vorliegt, liefert der Indikator den Wert "1".
Einem Inside Day mit seiner vergleichsweise kleinen Tagesrange folgt häufig ein Kursausbruch.
Für das Inside Day Pattern gibt es viele Handelsstrategien. Eine Strategie ist z.B. Short-Positionen zu eröffnen, wenn der aktuelle Kurs unter den Kurs des Tages fällt, der dem Inside Day Pattern vorausging. Analog geht man long, wenn der Kurs über den Hochkurs des Tages vor dem Inside Day Pattern steigt.

 

Inside Day (Simple)

 

 

Inside Day (Double)

Beim Inside Day Double Pattern liegt die aktuelle Handelsspanne vollständig innerhalb der Handelsspanne der Vorperiode und die Handelspanne der Vorperiode liegt zusätzlich vollständig innerhalb der Handelsspanne von vor 2 Perioden.Auch beim Inside Day Double Pattern deutet abnehmende Volatilität im Markt auf einen baldigen Ausbruch der Kurse hin.

Der Inside Day Double Indikator liefert den Wert "1", wenn ein doppelter Inside Day vorliegt. Die Handelsmöglichkeiten sind beim Inside Day Double Pattern und beim einfachen Inside Day identisch. Die Wahrscheinlichkeit für einen schnellen Ausbruch ist beim Inside Day-Double Pattern aber höher, weil die Volatilität schon länger außergewöhnlich niedrig ist.

 

 

Download gegen Mailadresse

Investox Indikatoren :: Inside Day

abstand

Inside_Day.zip (1 KB)