Blog für Trader und Investoren

Blog für Algo-Trader

von

Ab dem 19.04.2021 führt die EUREX neue Micro-Futures für den Dax, den Eurostoxx und den SMI ein.

von

Binding Steuerirrsinn-Indikator

 

Der Binding-Steuerirrsinn-Indikator musste entwickelt werden, nachdem auf Initiative des SPD-Politikers Lothar Binding das Einkommensteuergesetz für Privatanleger am Terminmarkt geändert wurde. Gewinne aus Termingeschäfte werden seit 01.01.2021 voll besteuert, während Verluste nur noch bis 20.000,- EUR vom Fiskus akzeptiert werden.
Daraus ergibt sich für jeden in Deutschland steuerpflichtigen Privatanleger am Terminmarkt die Notwendigkeit, die Höhe seiner bisher im aktuellen Handelsjahr realisierten Verluste aus Termingeschäften zu überwachen.
Der Binding-Steuerirrsinn-Indikator hilft systematischen Anlegern dabei, hohe Steuernachforderungen zu vermeiden.

von

Steuer Termingeschäfte 2021

In der vergangenen Woche habe ich aufmerksam folgenden Dialog zwischen Bürger und Abgeordnetem mitgelesen:

https://www.abgeordnetenwatch.de/profile/lothar-binding/fragen-antworten/551614

Die Antwort des Abgeordneten Lothar Binding stelle ich meinem aktuellen Performance-Report für das FDAX- und Mini-FDAX 60-Minuten Handelssystem zunächst mal einfach unkommentiert voran.
Ich werde darauf am Ende dieses Blog-Beitrags Bezug nehmen.

Zusätzlich zu den „nackten“ Handelsergebnissen der beiden Futures-Handelssysteme im Zeitraum vom 01.01.2020 bis 01.09.2020 mache ich diesmal noch ein kleines

Was wäre wenn …? – Spiel.

Die konkreten Fragen meines Planspiels lauten:

Was wäre gewesen, wenn das Handelsjahr am 01.09. zu Ende wäre und wenn wir anstelle des Jahres 2020 schon das Jahr 2021 schreiben würden?